Schlagwort-Archiv: Video

CIRCUS3000 NEUROPA

Kunst- und Kulturnacht “Schwein gehabt”
Samstag 21.05.2022
18 – 3 UHR
ALTER SCHLACHTHOF
76131 KARLSRUHE


Im Alten Schlachthof in Karlsruhe findet die Kunst- und Kulturnacht “Schwein gehabt” statt.
Das Künstlerkollektiv CIRCUS3000 zeigt im KINO-RAUSCHIFF NEUROPA 
und im Mitternacht-Screening Videos und Performances mit positiven Utopien.

https://alterschlachthof-karlsruhe.de/ausgeschlachtet

mit dabei:
Anna Staffel
Christoph Liedtke
Svenja Hinzmann
Patricija Gilyte
Andrea Hartinger
bureau Heuchel Klag
Mike Überall
Gunter Klag
Richard Herrera
Julia Hürter und Julika Löwinger
Stock’n’ Wolf
Georg Vesper
Cooks of Grind
Ulrike Tillmann
Simone van gen Hassend
Herbie Erb
Marcel Vangermain
Ondine Dietz
———————————————————————–

https://alterschlachthof-karlsruhe.de/ausgeschlachtet

Künstlerkollektiv CIRCUS3000
Bei der KULTURNACHT SCHWEIN GEHABT
ALTER SCHLACHTHOF – 76131 KARLSRUHE

Anna Staffel "Helix oder Alex aber Welt mit Welt" 2021

Helix oder Alex aber Welt mit Welt

“Bettermakers” Videokunst zur Weltverbesserung – Circus3000TV
youtube Anna Staffel – Alex oder Helix aber Welt mit Welt

In diesem Zeitraffer-Videoloop verweist Anna Staffel auf die DNA in der Weltgeschwindigkeit, die vor allem auf die Berliner Bewohner und die Welt als Welt wirkt. Ein Beitrag zum Projekt “Bettermakers – Videokunst zur Weltverbesserung” von Circus3000.

Mai 2021

Black Holes Videoscreening

Black Holes Videoscreening
Circus 3000
Samstag 08.02.2020

Artists:
Andrea Hartinger, Anna Staffel, Clemens Kuhnert, Dilan Alt, Georg Vesper, MARUF SATAR, Maria von Bolla, Patricija Gylite, Peter Nowack, Ronit Wolf

Anna Staffel 2019 Schwarzes Loch – Herzschlag
Videoloop (9 sec)
Die rasende Geschwindigkeit im Schwarzen Loch hat eine schwarze Zeit,
die dem Betrachter nicht zugänglich ist.
In einem leicht erkennbaren Rythmus, wie bei einem Herzschlag,
zuckt das Schwarze Loch und gibt kurz überschüssige Materie frei.

CIRCUS3000
Alter Schlachthof 13a
76131 Karlsruhe

 

Vita kurz

 

Vita    Anna Staffel 

Ausstellungen/Ausstellungsbeteiligungen/ (Auswahl)

Rathaus Karlsruhe  „7 Künstler“ 1990, Museum Schloss Ettlingen „Literaturtage Baden-Württemberg-(ohne Titel) mit Schrift“ 1995, Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe – Klasse Sander zu Gast im Kunstraum Hagenbucher-Heilbronn „13 Räume 13 Eröffnungen“ mit Mike Überall und Patrick Lenz, Orgelfabrik Karlsruhe „Orpheus und Eurydike – eine Verstrickung“ 1998 Badisches Landesmuseum Schloss Karlsruhe „Posto 2000: Herkules“ 2000, Badischer Kunstverein Karlsruhe „Ticco’s Short Stories“ 2001, Poly-Galerie Karlsruhe „Kapitel 8“ 2002,, Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe (Kuratorium + Aktion) „Wir laden zur Wollust“ 2002, Museum Schloss Ettlingen „Landschaft – aktuelle Positionen in Malerei, Skulptur und Fotografie“ 2004, ReArOne Ihlienwort 2004, ReArtOne at Welt-Umwelt Konferenz City Hall San Francisco 2005, ReArtOne Umwelt Bundesamt Berlin 2005, Schloss Bröllin/ Theatr Kana Sczecin  „Graspiloten“ 2005, ReArtOne at Umwelt Bundesamt Dessau 2005, Frauenmuseum Bonn „Sexhandel“ 2006, ReArtOne at UNESCO Hauptquartier Nairobi 2006, UND #1 Karlsruhe Kunstmesse 2006, Galerie Foto Shop „Anna Staffel versus Udo Lindemann“ 2007, Biennale #9 Mecklenburg-Vorpommern 2009, Directors Lounge Berlin 2010 – Urban Resurch „DOCUMENTA 12“(Kurzfilm), Galerie im Regierungsviertel Berlin Forgottenbar „ANIMAL“ 2011, Galerie im Regierungsviertel Berlin Forgottenbar „Remix 9 + Material“ 2011, Skalitzer140_temporary „Sentimentalism of“ Berlin 2011, Skalitzer140_temporary „Radiation“ Berlin 2011, Kunsthalle am Hamburger Platz Berlin „Leistungsschau“ 2011

Performance/Rauminstallationen (Auswahl)

Ausstellungsraum – Am Alten Bahnhof Karlsruhe „Zur Eigenwilligkeit“ Szenische Performance 1988, Ausstellungsraum – Am Alten Bahnhof Karlsruhe „Licht-Klang-Luft Performance“ 1989, Rathaus Karlsruhe „Zeitalter der Bruchstücke“ Eröffnungsperformance Ausstellung „7 Künstler“ 1990, Karlsruhe -Stuttgart – München „Milenium Ticket“ 1995, Kunstverein Villingen-Schwenningen „Freiheit ist anstrengend“ Tanzperformance (Harald Kille Gitarre) 1995, Johanniter Halle – Orpheus-Tage Schwäbisch Hall 1996 „Orpheum“ Szenische Musik-Performance mit dem Ensemble der Musikhochschule Stuttgart 1996, Orgelfabrik Karlsruhe „Orpheus und Eurydike – eine Verstrickung“ Szenische Musik-Performance (Kammeroper) 1998, Galerie ZeitZone Berlin „Milch kostet“ Performance 2005, “Juxus goes Bosporus (Juxuselaborateure) 2005, Galerie Foto Shop Berlin „Senti in Berlin: Ich dachte…“ Performance mit Sean D.C. Marquart 2005, Kathedrale Berlin „Spiesser Ego 2005“ mit Carlo Sottile u. a. 2005,  Juxus Elaboratorium Karlsruhe „Das Unsterblichkeitsprogramm“ Performance mit Gottlieb Schlächt 2006, Galerie Foto Shop Berlin „Pack die Badehose ein…“ Performance mit Carlo Sottile u. Christopher Fröhlich 2006, Am Bundeskanzleramt (Kerstin Hilt/Deutsche Welle TV) „Mutter Staat“ Performance  2007, Tease art fair Cologne „Perfectly happy“ Eröffnungs-Performance 2007, Universität der Künste Berlin “Fantastic“ Eröffnungs-Performance Zinnober-Ball 2007, Art Forum Berlin „DOCUMENTA AUWEI“ Interaktion/Performance 2007, Galerie Foto Shop Berlin DER BRUCH „Senti Sekt Bar“ 2007, Happenstudio – Plattform für jetzt Art Berlin „In the next ten minutes“ Marathon-Performance 2008, UND #4 Kunstmesse Karlsruhe „Die Leisetreterin und die dialogische Ventilation“ Eröffnungs-Performance 2009, Galerie Foto Shop Berlin „1600 Schuss“ Performance 2010, Galerie im Regierungsviertel Forgottenbar – Projekt ANIMAL „Interview eines Rentiers“ (Berliner Kunstkontakter) 2011